Augustinas Eidukonis - Fachbereich Klavier



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Augustinas Eidukonis wurde im Jahre 1995 in Vilnius, Litauen, geboren.

2014 wurde er sowohl bei der Royal Academy of Music in London als auch der Musikhochschule Lübeck für das Studium „Bachelor of Music“ (Hauptfach Klavier) angenommen. Er entschied sich für die Musikhochschule Lübeck (Klasse Prof. Konrad Elser) und nahm sein Studium zum Wintersemester 2014/2015 auf. Im Semester 2017/18 studierte er mit dem Erasmus Austausch-Programm am „Conservatorium van Amsterdam“ bei Prof. Willem Brons.

Augustinas Eidukonis spielt regelmäßig in Festivals und Konzerten in Litauen, Polen, Frankreich und Deutschland. Er nimmt regelmäßig an Meisterkursen teil, u. a. bei Andrzej Jasinski, Jerome Lowenthal, Michael Lewin.

2017 gewann er beim XI. Internationalen Wettbewerb „Lagny-sur-Marne” in Frankreich den zweiten Preis. Im gleichen Jahr gewann er den „Steinway Förderpreis Klassik” bei Steinway & Sons Hamburg.

Seit 2019 ist er mit zwei Ensembles Stipendiat des „Yehudi Menuhin Live Music Now Lübeck e. V.“, seit September 2016 - Stipendiat der „Ad Infinitum Foundation“, seit Januar 2016 Stipendiat der „Weiland Kulturstiftung Henning Hamkens“.

Musikpädagogische Erfahrungen sammelte Augustinas Eidukonis bereits durch einige Vertretungen als Klavierlehrer an Musikschulen.

Zum Seitenanfang

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehme Nutzung zu ermöglichen. Datenschutzerklärung